Einsatzbereiche der Farbpunktur

Farbpunktur als:
Schmerztherapie

Farbpunktur bei:
Kinderlosigkeit – Potenzstörungen – Frigidität – allgemeinen hormonellen Störungen

Farbpunktur bei:
Depressionen – psychischen Problemen – Migräne

Farbpunktur zur Unterstützung bei:
Krebsbehandlung – MS (Multipler Sklerose) – Herz-Kreislauf-Erkrankungen – Entgiftungsprozessen

Farbpunktur zur Unterstützung bei:
Entzündlichen Erkrankungen – Trigeminus – Fascialisparesen

Farbpunktur als Begleitmaßnahme bei Systemerkrankungen:
Osteoporose – Rheuma – Asthma – Nervenleiden – Muskelerkrankungen – Knochenerkrankungen

Farbpunktur als Therapie bei:
Schlafstörungen – Augenleiden, Sehstörungen

 

Comments are closed.